Intrafox – Neuerungen im System

In Intrafox, der Qualitätsmanagementsoftware, haben wir Änderungen in den Bereichen Benutzeroberfläche, Administration und Auditmanagement vorgenommen:

Benutzeroberfläche:

Sie haben zukünftig die Möglichkeit, einzelne Menüpunkte ganz an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Ordnen Sie z.B. die Menüpunkte von Kommunikation, wie E-Mail erstellen und Eingang erfassen, neu an. Fassen Sie Listen in Reiter zusammen oder blenden Sie für Benutzer nicht benötigte Reiter aus.

Nutzen Sie die neue Mehrfachauswahl der Filter und lassen Sie sich dadurch z.B. nicht nur offene sondern auch kritische Vorgänge anzeigen.

mehrfachauswahl-filter

Administration:

Identifizieren Sie sich bei Intrafox durch LDAP (Lightweight Directory Access Protocol). So benötigen Sie nur noch ein Passwort für die Anmeldung an Ihrem Computer und Intrafox. Passwortänderungen werden automatisch berücksichtigt.

Als Administrator haben Sie die Möglichkeit für jeden Nutzer eine neue Rolle anzulegen, z.B. Bereichsmanager oder Sachbearbeiter. Auf Wunsch exportieren Sie die Benutzer-Liste in Excel. So steht Sie Ihnen auch offline zur Verfügung.

administration

Auditmanagement:

Nutzen Sie die umfangreichen Kommunikationsmöglichkeiten innerhalb des Auditmanagements und versenden Sie E-Mails bzw. erfassen Sie eingehende Korrespondenzen. Während der Auditdurchführung haben Sie die Möglichkeit neue Themen bzw. Fragen anzulegen. Weisen Sie zudem innerhalb des Auditmanagements mehrere Auditoren und Co-Auditoren pro Rolle zu.

audit-kommunikation

Die Feststellungskategorien, wie z.B. Abweichung, Empfehlung oder positive Erwähnung können von Ihnen individuell benannt und mit einer von Ihnen gewünschten Farbe hinterlegt werden.