Security by Default (EU-DSGVO) in Inquery 10.3.0.104.1

Wir haben das „Security by Default“ Prinzip der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) im Inquery Survey Server (Release 10.3.0.104.1) umgesetzt.

Security by Default besagt, dass zunächst immer („by Default“) die jeweils sicherste Einstellungsoption gilt ohne dass der Benutzer hierfür aktiv werden muss. Bei Inquery betrifft dies insbesondere die verschlüsselte Übertragung via HTTPS an den folgenden Stellen:

  • 360 Grad Modul und Teilnehmer- und Kampagnenmanagement (Link-Platzhalter der Anschreiben)
  • Kampagnenzugänge
  • Feedback-Exportdienste
  • Server-Einstellungen bei Neuinstallationen

Der Schutz von Auswertungsprofilen (Verwendung des Sicherheitscodes) entspricht nun der Standardeinstellung.

Darüber hinaus enthält das Release 10.3.0.104.1 kleinere Verbesserungen in der Usability (Legenden im Statistik Center) sowie ein verbessertes Verhalten beim Import von Fragebögen mit ungültigen UTF-8-Sequenzen.

 

Sprechen Sie uns an!